Dezentrale Feldbusmodule für BSK-Vernetzung

.

 

Die FBB/FBM-Serie besteht aus anwenderfreundlichen Feldbusmodulen (bis Schutzart IP67) für die dezentrale Montage z.B. direkt an den Brandschutzklappen. Die Kommunikation erfolgt über BACnet MS/TP (FBB) oder Modbus RTU (FBM), dabei arbeiten die Geräte als Slave an den jeweiligen Master.

Die dezentralen Module besitzen für Inbetriebnahme und Service Anzeige- und Bedienelemente direkt auf dem Gerät.

Als ergänzende Anzeige- u. Bedienmöglichkeit haben Sie die Möglichkeit mittels der robutec-Serie (Modbus) oder der RDC700-Serie (BACnet) Ihre dezentralen Datenpunkte in der Schaltschranktür zu visualisieren.