FBM Modbus BSK-Feldbusmodule

.

 

Die FBM-Serie besteht aus anwenderfreundlichen Feldbusmodulen (bis Schutzart IP67) für die dezentrale Montage z.B. direkt an den Brandschutzklappen. Die Kommunikation erfolgt über Modbus RTU, dabei arbeiten die Geräte als Slave an den Modbus-Master.

Die FBM-Module besitzen für Inbetriebnahme und Service Anzeige- u. Bedienelemente direkt auf dem Gerät.

Als ergänzende Anzeige- u. Bedienmöglichkeit haben Sie die Möglichkeit mittels der robutec-Serie individuelle Modbus-Datenpunkte in der Schaltschranktür zu visualisieren.


.

Systembeschreibung

 

Dokumentation romod FBM Feldbusmodule (BSK)

Flyer romod FBM Feldbusmodule (BSK)