Modulbeschriftung

Die erstmalige Beschriftung ist bei einigen Artikeln im Modulpreis enthalten.
Sie kann zusammen mit der Bestellung in Auftrag gegeben werden.


.

.

Es ist jedoch auch möglich, die Schilder nachträglich zu ordern (nach Auslieferung, Einbau und Inbetriebnahme der Module), falls zum Zeitpunkt der Bestellung die exakte Belegung der Datenpunkte noch nicht fest steht. Die Vorgaben können mit unserer Beschriftungssoftware auch durch den Kunden selbst erstellt und die Datei per E-Mail an uns übermittelt werden.

Für Dokumentationszwecke kann ein Ausdruck erstellt werden. Die selbstklebenden Resopale werden dann auf unseren Lasergraviermaschinen gelasert und umgehend ausgeliefert.

Soll die Beschriftung eines Moduls z.B. bei einer Nutzungsänderung der Anlage geändert werden, so kann das alte Schild jederzeit individuell und kostengünstig gegen ein neues ausgetauscht werden.

Die Dateien, bzw. Projekte werden an beschriftung@romutec.de gesendet.

Im Downloadbereich können Sie die aktuelle Software sowie die dazugehöhrigen Updates downloaden.